fbpx

Von Singapur nach Italien: 21 Tage mit der Costa Fortuna ab €629

Erlebt auf dieser einmaligen Reise Länder wie Malaysien, Sri Lanka, Indien und den Orient zum Spitzenpreis ab €629.

21 Tage auf der Costa Fortuna von Singapur nach Rom im März 2019. Genießt tolle Strände, aufregende Metropolen, orientalische Bazare und einprägsame Tempelanlagen zum Schnäppchenpreis..

Direkt zum Angebot

Von Singapur nach Italien mit der Costa Fortuna

Los gehts ab Singapur (Singapur) nach Kelang / Kuala Lumpur (Malaysia) und Langkawi (Malaysia)–  schnuppert erste malaysische Luft – genießt die fremde Kultur und die tollen Strände auf der Insel. Weiter gehts nach Colombo (Sri Lanka) – die Hauptstadt Sri Lankas hat so einiges zu bieten. Anschließend kommt ihr in Mangaluru / Mangalore (Karnataka, Indien) an .  Besichtigt den “Mangla Devi” Tempel, erbaut im 10. Jh., der Berg “Kadri” mit seinen Laterit-Höhlen und einem einmaligen Panoramablick auf die Stadt und das Meer. Nächster Stopp ist Salalah (Oman) – hier bleibt ihr über Nacht im Hafen also genug Zeit um den Orient zu erkunden. Nach 6 Seetagen an Bord der Costa Fortuna erreicht ihr Iraklio (Kreta) und danach euer Ziel Civitavecchia (Rom /Italien).

Die Reise in der praktischen Übersicht

  • Schiff: Costa Fortuna
  • Route: Von Singapur nach Rom
  • Häfen: Singapur, Kuala Lumpur, Langkawi, Colombo, Mangalore, Salalah, Iraklio, Civitavecchie
  • Reisedauer: 21 Tage
  • Reisezeitraum: März 2019
Direkt zum Angebot

Die besten Kreuzfahrtschnäppchen per Mail

Jetzt abonnieren und die besten Angebote per Newsletter erhalten. Datenschutz