Reisebericht Teil 2/2: 7 Tage Mittelmeer ab Venedig – mit Splendour of the Seas von Royal Caribbean – Mykonos, Athen-Piräus, Dubrovnik und Venedig

Kreuzfahrt Reisebericht: 7 Tage Mittelmeer ab Venedig mit der Splendour of the Seas von Royal Caribben

Fortsetzung von Teil 1 unseren informativen Kreuzfahrtreiseberichtes: 7 Tage Mittelmeer ab Venedig.

Nach den wundervollen Häfen von Venedig, Bari und Korfu, führte uns die Route weiter nach Mykonos, Athen, Dubrovnik und zurück nach Venedig.

Es war der Wein von Myokons

Nächster Stop war am 4. Tag unserer Kreuzfahrt die Insel Mykonos. Hier wurde getendert und wir holten uns möglichst frühe Tendertickets. Wir kamen somit früh am Morgen an und nutzten gleich die Zeit um zu den berühmten Windmühlen zu spazieren. Ein atemberaubender Blick über Mykonos. Und früh morgens waren wir auch alleine und konnten den Ausblick in Ruhe genießen. Bergab gings dann durch die Altstadt zum bummeln. Jede Menge Geschäfte und Restaurants säumen die Straßen und die Umgebung lädt zum Verweilen bei einem Drink oder Eis ein. Ein besonders schönes Highlight war eine ausgiebige Rast im Katerina’s Restaurant & Cocktail Bar – hier kann man auf einem Balkon direkt über dem Meer einen Drink oder auch leckere Speisen mit einem unglaublichen Ausblick genießen. Eine Location die man empfehlen kann!

 

Athen und der Massentourismus der Akropolis

Unser vorletzter Landtag führte uns nach Athen und hier stand natürlich erstmal Kultur am Programm. Bei leichtem Regen ging es sogleich mit einem Taxi ging direkt zur Akropolis – auch hier empfehlenswert gleich in der Früh loszustarten, da die Hauptattraktion nahezu immer von Touristen überschwemmt wird. Mit einem Ticketpreis von €20 pro Erwachsenen ist die Akropolis nicht gerade günstig. Dafür genießt man einen tollen Ausblick auf die Stadt.

Von der Akropolis stiegen wir direkt in die Altstadt ab und begaben uns zum Parlamentsgebäude. Dies befindet sich östlich des Syntagma-Platzes. Hier hatten wir das Glück genau zum Zeitpunkt der Wachablöse anzukommen und dieses Schauspiel genießen zu können. Die Wachablöse findet jede Stunde statt und dauert ca. 10-15 Minuten. Nach ein wenig Shopping gings per S-Bahn in nur 30 Minuten zurück zum Hafen. Von der Haltestelle Priäus geht es in ca. 20 Minuten zu Fuss zurück zum Schiff.

Ein Hafentag in Dubrovnik

Unser letzter Hafenstopp der Kreuzfahrt führte uns in die kroatische Stadt Dubrovnik, die sich für einen Altstadtspaziergang eignet. Mittlerweile kennen die Stadt auch viele aus der Serie “Game of Thrones” da sich hier die Drehorte und die Kulissen für “Königsmund” befinden. Vom Hafen bis in die berühmte Altstadt sind es ca. 2km. Diesen Weg kann man entweder Laufen, oder alternativ mit dem Taxi (ca. €10), oder dem Bus (ca. €4) zurücklegen. Manche Reedereien ankern auch direkt vor der Altstadt, hier wird dann entsprechend getendert.

Die Altstadt von Dubrovnik ist autofrei! Es geht durch winzige Gässchen umgeben von der alten Stadtmauern mit vielen Möglichkeiten zum einkehren auf einen Drink oder ein typisches kroatisches Fischgericht. Die Stadtmauer von Dubrovnik ist ebenfalls eine Sehenswürdigkeit für sich. Der knapp 2km lange Rundweg über die bis zu 25m hohen und 6m dicken Mauern, beginnt am Piletor oder bei der Festung Lovrijenac nahe dem Alten Hafen. Geöffnet ist ab 9:00 Uhr und der Eintritt beträgt ca. €10 Euro. Der Rundgang bietet die Festung, 15 Türme und 5 Bastionen.

Zurück in Venedig

Am letzten Tag unserer Kreuzfahrt kamen wir wieder am Abfahrtshafen in Venedig an – hier lohnt es sich früh aufzustehen, dann hat hat man vielleicht Glück und kann bei gutem Wetter den Sonnenaufgang über Venedig bzw. dem Meer bestaunen. Am Hafen gibt es verschiedenste Möglichkeiten abzureisen zum Flughafen z.B. per Taxiboot, Zug oder Bus. Das Wassertaxi, oder Ali Laguna benötigen recht lange – fast 1h zum Flughafen. Die Busse – entweder der ACTV Aero Bus vom Piazza Roma oder Linienbus bedienen die Strecke in 30 Minuten. Wir legten in Venedig noch einen Stadtbummel ein und kehrten danach zum Flughafen zurück, um die Heimreise anzutreten.

Kreuzfahrt Schnäppchen Alarm!

Ahoi! Sichere dir jetzt noch schnell unseren Newsletter mit den besten Kreuzfahrtschnäppchen, Aktionsspreisen, Gutscheine und viel Meer! Datenschutz