Erfahrungsbericht und Review: Celebrity Cruise Aqua Class und Concierge Class

Erfahrungen in der Celebrity Cruise Aqua Class und Concierge Class

Wir hatten die Möglichkeit die Aqua Class auf einer 14 tägigen Karibik-Kreuzfahrt auf der Celebrity Eclipse zu erleben und möchten euch in diesem Artikel einen Erfahrungsbericht zur Aqua Class liefern.

Was unterscheidet diese Kabinenkategorie von den günstigeren Standardkabinen? Welche Vorteile genießt man dadurch und vor allem – rentiert sich der Aufpreis?

Preislich sind die AquaClass und ConciergeClass Kabinen eine Zwischenlösung. Günstiger eingepreist als die Suiten, aber auch teurer als die regulären Balkonkabinen. Der Aufpreis ist unserer Meinung nach gerechtfertigt, denn man bekommt dafür auch so einiges geboten. Die größten Vorzüge der Aqua Class ist sicherlich der Zugang zum Restaurant Blu, sowie zum Wellnessbereich Persian Garden.

Wellness im Persian Garden (nur bei Celebrity Cruises Aqua Class)

Die Aqua Class Kabinen liegen in der Nähe des Wellnessbereichs des Schiffes, zu dem die Gäste der AquaClass freien und unbegrenzten Zugang haben. Inkludiert ist dabei der Eintritt in den Persian Garden, mit angenehm warmen Steinliegen, einem getrennten Saunabereich sowie dem dazugehörigen Ruheraum. Dieser Vorteil rentiert sich natürlich besonders bei Kreuzfahrten in kühleren Gefilden, oder auch Transatlantiktouren. Auf unserer Tour durch die Karibik nutzten wir den Saunabereich nur zwei mal.

Ein Highlight: Das Restaurant Blu (nur bei Aqua Class)

Besonders hervorzuheben ist unserer Meinung nach die Möglichkeit im Restaurant Blu zu speisen. Dieses ist ausschließlich für die Passagiere der Aqua Class reserviert. Selbt mit einem Suiten Status kommt man nur gegen Aufpreis in das Lokal – andere Kabinengäste können das Restaurant gar nicht besuchen.

Blu Restaurant, Celebrity Cruises Aqua Class

Blu Restaurant (c) Celebrity Cruises

Das Blu besticht durch eine angenehme, ruhige Athmosphäre, kein Hauch von den großen Hauptrestaurants auf moderenen Kreuzfahrtschiffen. Das Essen ist exzellent, leichter und vitaler als in anderen Restaurants, kleiner portioniert, aber auch in 4 Gängen serviert. Das Personal vor Ort besticht durch die persönliche Ansprache und ist bereits am zweiten Abend vollkommen auf die Gäste abgestimmt.

Es gibt keine fixe Sitzordnung, die Fensterplätze sind begehrt, man kann aber seinen Wunsch deponieren, wo man sitzen möchte, bzw. von welchen Kellnern man betreut werden möchte. Die Tischgrößen beginnen ab 2 Personen und enden bei 6, auf Wunsch werden aber auch mehrere Tische zuammengestellt und mehr Platz geschaffen. Das Personal im Bereich des Blu ist unserer Erfahrung nach besonders bemüht, freundlich und schnell.

Die Weinkarte im Blu ist umfassend und enthält für jeden Geschmack und jede Geldbörse ab ca $30 das passende Angebot. Geöffnete Weinflaschen werden direkt im Restaurant gelagert und sind daher am nächsten Tag wieder sehr schnell am Tisch.

Ein weiterer Tip ist auch das besonders angenehme und frische Frühstück im Blu. Das Frühstück wird serviert und obwohl die Karte während der Kreuzfahrt stetig gleich bleibt ist genügend Abwechslung gegeben. Frisches Müsli, direkt am Tisch vom Kellner gemischt, frische Smoothies und Fruchsäfte, sowie eine große Auswahl von Omlettes und Pancakes machen den Morgen zu einem Highlight. Lediglich der Filterkaffee könnte besser sein. Andere Cafes wie Cappuccino oder Cafe Latte sind auch hier kostenpflichtig. Möchte man auf der Kabine frühstücken, profitiert man von einer erweiterten und sehr guten In Room Breakfast Karte.

Aqua Class Balkonkabine Review

Ansicht einer Aqua Class oder Concierge Class Kabine (c) Celebrity Cruise

Die Einschiffung

Bevor ihr in all diese Genüße kommt, erlebt man auch bei der Einschiffung eine Priority Behandlung. Hier gibts für die Kabinenkategorie eine Express Linie, und auch eine bevorzugte Gepäckzustellung am Schiff. So schnell hatten wir noch nie unsere Koffer auf der Kabine! Weiters kann man auch bei der Ausschiffung die Concierge Class Ausschiffungslounge nutzen.

Kabine: Wir konnten bei dieser Kreuzfahrt die Kabine 1646 genießen

Betritt man nach der Einschiffung die Kabine, kann man sich zur Begrüßung auf eine kostenlose Flasche Sekt freuen. Diese wartet gut gekühlt mit Sektgläsern bereits vor der geschlossenen Balkontür. Einem schönen Sonnenuntergang und einem Gläschen Champagner steht somit nichts im Wege.

Weiters wird am Begrüßungstag auch ein Obstkorb auf der Kabine bereitgestellt. Aqua Class Gäste erhalten zusätzliche noch frische, echte Blumen, sowie täglich nachgelieferte Wasserflaschen und Eistee. Zusätzlich ein kleines Toilett Täschchen mit Pflegeprodukten wie z.B. einem Lippenstift, einem Fuß- und einem Gesichts-Spray. Äußerst praktisch.

Jeden Abend kann man sich nach dem Landgang oder Nachmittagstee auf einen Teller mit Hors d’oevres freuen. Herrlich für zwischendurch. Mit einer kleinen Karte kann man täglich dem Kabinenstewart mitteilen, wann diese geliefert werden sollten. Von Käsehäppchen, Oliven, Schokolade, Erdbeeren uvm. ist hier alles mit dabei.

Am großen, nicht einsehbaren Balkon kann man eine weitere Besonderheit nutzen, die eine AquaClass Kabine so bereitstellt: ein Fernglas! Zusätzlich liegt ein großer Regenschirm, eine Celebrity Tragetasche und eine spezielle kleine Lederbörse für die Kabinen Türkarten bereit.

Persian Garden in der Aqua Class von Celebrity Cruises

Der Persian Garden Wellness Bereich (c) Celebrity Cruises

Eine schöner Zusatz für das Bett ist die besondere Kissenauswahl. Hier kann man beim Kabinen Steward verschiedene Größen und Füllungen anfordern. Mit dabei sind u.a. Körper Kissen, Schwedisch Isotonische Kissen, Hyperallergene Kissen u.a. Eine tolle Möglichkeit die man ausprobieren sollte, falls man sich mit dem aktuellen Polster nicht wohlfühlt.

Der Bad und Nassbereich: Es erwartet euch ein Badezimmer mit Dusche, Haartrockner, AquaClass Bademänteln von Frette, Slipper und hochwertigen Pflegeprodukten. Zusätzlich sind in der Aqua Class Kabine die Duschen mit Massagedüsen ausgestattet sowie die Pflegeprodukte nochmals hochwertiger gewählt.

Ansonsten unterschieden sich die Größen der Kabine und des Balkones bei Aqua Class und Concierge Kabinen nicht. Zu beachten ist, dass bei der Solstice Class bestimmt Kabinen unter einem Überbau positioniert sind. Unsere Erfahrung hat aber gezeigt, dass der leichte entstehende Schatten vor allem an heißeren Tagen ein Segen sein kann.

Unser Fazit nach 14 Tagen Kreuzfahrt in der Aqua Class von Celebrity

Hier wird man zum Wiederholungstäter – auf jeden Fall wieder! Wir wählten eine Aqua Class Kabine auf der Kreuzfahrt, da wir von Bekannten und Freunden viel positives darüber gehört hatten und der Preis bei dieser Reise sehr attraktiv war. Wir können die Erfahrungen unserer Freunde nun bestätigen: Vor allem das Abendessen und Frühstück im ruhigen Blu ist bei einer längeren Kreuzfahrt eine wahre Wohltat. Auch die Speisen sind unserer Meinung nach gut auf den europäischen Gaumen abgestimmt. Nicht zu schwer, gute Portionen und auch spannende und abwechslungsreiche Beilagen.

Der Vorteil des Persian Gardens ist bei einer Kreuzfahrt in warmen Regionen nur bedingt attraktiv, da die Nutzung sich automatisch in Grenzen hält. Jedoch vor allem bei Routen in kalten Gebieten, zb. Alaska ist dieses Angebot sicherlich ein großer und willkommener Vorteil.

Man beachte: Bei der Concierge Class sind speziell diese beiden Vorteile nicht enthalten. Hier ist sicherlich die erweiterte Frühstückskarte für InRoom einer der größten Vorteile. Dementsprechend ist aber auch der Preis einer Concierge Class Kabine niedriger als der Aqua Class Preis.

Die restlichen Gadgets und Vorteile bei beiden Kabinenkategorien sind eher als kleine Zusätze zu betrachten, die aber die Kreuzfahrt definitiv zusätzlich versüßen können. Eine schlechte Wahl trifft man also bei beiden Kategorien mit Sicherheit nicht – eine frühe Buchung ist daher zu empfehlen. Vor allem die Aqua Class und gut gelegene Kabinen sind häufig schnell ausgebucht.

Unsere Kabine 1646 auf der Celebrity Eclipse war perfekt & ruhig

Es war kein Trittschall von oben zu vernehmen und auch die Nachbarn konnte man nicht durch die Kabinenwände hören. Sehr angenehm. Einziger kleiner Nachteil: Durch die Lage im Vorschiff waren die Wege teilweise etwas weiter (z.B. Fitness Center). Trotzdem: die Kabine ist durch den Ruhefaktor absolut zu empfehlen.

Celebrity Kreuzfahrten finden

Kreuzfahrt Schnäppchen Alarm!

Ahoi! Sichere dir jetzt noch schnell unseren Newsletter mit den besten Kreuzfahrtschnäppchen, Aktionsspreisen, Gutscheine und viel Meer! Datenschutz